Stoppt den Krieg – Frieden und Solidarität für die Menschen in der Ukraine

Ein breites Bündnis ruft in Leipzig am Sonntag, den 13. März 2022, zu einer Demonstration für den Frieden auf. Als Aktionsnetzwerk Leipzig nimmt Platz rufen wir ebenfalls dazu auf und treten gemeinsam ein für ein Europa des Friedens, der Solidarität und der Abrüstung!

Dafür gehen wir am Sonntag ab 12 Uhr in Leipzig mit Tausenden auf die Straßen. In Solidarität miteinander halten wir die Corona-Hygieneregeln ein und bitten geimpft, getestet und mit Maske an der Demonstration teilzunehmen.

Stoppt den Krieg – Frieden und Solidarität für die Menschen in der Ukraine
Sonntag, 13.03.2022
ab 12 Uhr
Augustusplatz

Alle Informationen unter: https://stoppt-den-krieg.de/leipzig/

2 Gedanken zu „Stoppt den Krieg – Frieden und Solidarität für die Menschen in der Ukraine“

  1. Hallo, ich hoffe, dass Demo nicht gegen Russen ist.
    Am 5.03.22 haben Menschen gegen Russen wie Neonazi gegen Juden laut geschrien. Wenn das zur Diskriminierung und Rassismus führt, heißt das nicht “Demokratie”.
    Bitte gut aufpassen!
    Mit freundlichen Grüßen

    1. Die Versammlung ist für Frieden und gegen Krieg. Im Aufruf steht ebenfalls die Solidarität mit Menschen in Russland und Belarus, die gerade mit großem Risiko gegen den Krieg demonstrieren. Ausgrenzung und Hass haben auf dieser Demonstration keinen Platz. Es ist nicht der Krieg der Russen, sondern Putins Krieg.
      Sie sind herzlich zur Teilnahme eingeladen!

Kommentare sind geschlossen.