Neue Zeit ⯈ 11:45 ab Leipzig Hbf. ⯇ #DD1702 Gemeinsame Anreise von Leipzig nach Dresden am 17.02.

Gemeinsame Anreise von Leipzig nach Dresden am 17.02., 11:45 ab Hbf.

+++ VERSCHOBEN! WIR TREFFEN UNS AM SONNABEND 11:45 AM GLEIS 21 +++ #DD1702 – RECHTE HETZE NICHT UNWIDERSPROCHEN LASSEN +++

Nach dem Rumgeopfere mit Fackel- und Holzkreuzequipment von Kameraden um Maik Müller und der Jungen Alternative am vergangenen Samstag sowie der Kundgebung der AfD am gestrigen Abend, hat sich die braune Szene für diese Woche noch eine besonders unsympathische Figur eingeladen.

Am Samstag, den 17.02. wollen der Holocaustleugner Gerhard Ittner und seine faschistische Anhängerschaft durch Dresden watscheln und ihre geschichtsrevisionistischen Ideologien verbreiten. Ittner ist bereits mehrfach wegen Volksverhetzung vorbestraft.
Die Nazidemo soll 14 Uhr am Postplatz starten.

Unter dem Motto „RECHTE HETZE NICHT UNWIDERSPROCHEN LASSEN“ rufen HOPE – fight racism und Dresden Nazifrei ab 12.30 Uhr zu einer Gegendemonstration vom Albertplatz aus auf.

Leipzig nimmt Platz ruft zu einer gemeinsamen Anreise nach Dresden auf! Der Verklärung Dresdens zur Opferstadt werden wir gemeinsam laut und deutlich auf der Straße widersprechen.

Wenn ihr am Samstag also Zeit habt – zieht euch warm an, packt den Demorucksack und kommt mit uns nach Dresden!

<<< 11:45 Uhr am Hauptbahnhof Leipzig, Gleis 21 >>>

#BLOCKDD #DD1702