Diskriminierende Ereignisse rund um die WM melden!

Die Internetplattform chronik.LE ruft aufgrund der Aufmerksamkeit, welche die Fußball-WM derzeit erhält, nochmals gesondert dazu auf, rassistische oder diskriminierende Ereignisse in Zusammenhang mit der WM zu melden.

Rassistische Parolen beim Public Viewing, nationalistische Äußerungen oder neonazistische Symbole im öffentlichen Raum: der oft genug ignorierten Seite des “Party-Patriotismus” wollen wir Aufmerksamkeit schenken und freuen uns über Ihre Unterstützung.

Chronik.LE dokumentiert seit 2008 diskriminierende Ereignisse in Leipzig und den umgebenden Landkreisen.

Ereignisse können hier gemeldet werden:
www.chronikle.org/ereignismelden
– Oder auf unserer Facebookseite: www.facebook.com/chronik.LE
– Oder per Email: chronik.le[bei]engagiertewissenschaft.de